Termine Grundkurs Schwerte 2019

Block I 11./12. Januar 2019

Systemtheoretische Positionen: Die Bedeutung systemischen Denkens und Handelns für Beratung und Moderation in pädagogischen Kontexten

Referent: Prof. Dr. Winfried Palmowski (Uni Erfurt a.D.)

 

Block II 15./16. Februar 2019

Konstruktivistische Positionen: Der/die Berater*in als (selbst-)beobachtende/r Gesprächsteilnehmer*in

Referentin: Dipl.-Päd. Karin Roth (Yael Elya Institut)

 

Block III            29./30. März 2019

Postmoderne Positionen – Teil 1: Beratung als Einladung zu Beziehungen in Kooperation in Sprache

Referent*innen: Diplom-Lehrerin Dr. Birgit Jäpelt (Uni Erfurt) & Dipl.-Päd. Dr. Henriette Schildberg (ida Bochum)

 

Block IV 10./11. Mai 2019

Postmoderne Positionen – Teil 2: Der Umgang mit Geschichten, Sprache und Bezogenheit in Beratung und Moderation

Referentin: Dr. Henriette Schildberg

 

Block V 28./29. Juni 2019

Selbstreflexion im privaten Kontext

Referent*innen: Dipl.-Sozialpäd. Doris König (SKF Bochum) & Dipl.-Päd. Frank Zimmer (Kinderschutzbund Unna),

 

Block VI 30./31. August 2019

Ressourcenorientierung und Reflexivität in unterschiedlichen pädagogischen Kontexten (Jugendhilfe)

Referentin: Dipl.-Päd. Sabine Dohmeier (Plan B, Herne)

 

Block VII 27./28. September 2019

Vertiefung einer systemischen Arbeitsweise: Ko-kreative Methoden in der postmodernen Beratung mit Mehr-Personen-Systemen

Referent*innen: Dipl.-Päd. Frank Zimmer & Dipl.-Päd. Dr. Henriette Schildberg

 

Block VIII 8./9. November 2019

Selbstreflexion im professionellen Kontext

Referent*innen: Dipl.- Sozialpäd. Doris König & Dipl.-Päd. Frank Zimmer

 

Block IX 13./14. Dezember 2019

Pädagogische Sprachspiele in Beratung und Moderation

Referent: Förderschullehrer Thomas Löhr (Zirkulöhr, Münster)

 

Block X 24./25. Januar 2020

Kontextdekonstruktion unter besonderer Berücksichtigung des eigenen Arbeitskontextes

Referentin: Dipl.-Päd. Dr. Henriette Schildberg